Gemeinde Bad Überkinge

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles

Bewilligungsbescheid für Groß- und Einzelhandel in Bad Überkingen

Für das Projekt zur Schaffung eines Lebensmitteleinzelhandels mit Großhandel in Bad Überkingen erhielt Vincenzo Arenare eine Förderung (Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum, Sonderprogramm Grundversorgung) in Höhe von 200.000 € und damit den Höchstbetrag.

Das gute Konzept konnte die Entscheidungsträger bei der Bewilligungsstelle überzeugen und auch Bürgermeister Heim setzte sich intensiv für das Projekt ein, das allen Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde wieder die Möglichkeit eröffnet in Bad Überkingen Lebensmittel einzukaufen.

Auch ein kleiner Gastronomiebereich ist geplant.

Der Bewilligungsbescheid zur Aufnahme in das Programm wurde am Montag, dem 12.10.2020 von Bürgermeister Matthias Heim  und dem stellvertretendem Bürgermeister Michael Baumeister an Herrn Arenare und sein Team persönlich übergeben.